Wasser ist auch für die Feuerwehr ein hohes Gut. Deshalb rückte am 13. April 2019 die Feuerwehrjugend Würmlach (Marktgemeinde Kötschach-Mauthen) mit drei Mädchen und vier Burschen sowie deren Jugendbetreuer zur Flurreinigung aus.

Die Jahre 2018 und 2019 stehen für die Kärntner Feuerwehrjugend im Zeichen der Gesundheitsförderung. Um dieses Ziel zu erreichen, organisieren die Jugendgruppen Projekte zu verschiedensten Themen. Der Bezirk Hermagor bearbeitete den Themenkomplex „Gesunde Ernährung, Übergewicht und Essstörungen“.

Unter dem Motto „Gutes tun für jene, die für andere Gutes tun“ entschieden sich die Damen des Kiwanis Club Hermagor - Karnische Region dafür, der Feuerwehrjugend des Bezirkes Hermagor eine großzügige Spende zukommen zu lassen.

Am 23. Dezember 2018 wurde das Friedenslicht in Weißbriach feierlich an die Feuerwehrjugend des Bezirkes Hermagor übergeben.

Premiere für die Feuerwehrjugend Hermagor: Zum ersten Mal in der Geschichte hat man sich für einen Bundesfeuerwehrjugendleistungsbewerb qualifiziert. Dieser fand am 25. und 26. August in Wien statt.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com