Im Rahmen seines Besuches in der Gemeinde Lesachtal machte sich der Referent für das Feuerwehrwesen von den Lesachtaler Feuerwehren ein Bild.







Neben der Besichtigung der Feuerwehreinrichtungen in St. Lorenzen im Lesachtal war es Landesrat Ing. Daniel Fellner ein Bedürfnis, auch die Kameraden der Feuerwehr Birnbaum zu besuchen. „Bei der Feuerwehr Birnbaum steht in den nächsten Jahren der Austausch des Feuerwehrunimogs gegen ein neues Löschfahrzeug bevor“, erklärte Kommandant-Stv. Thomas Ainetter im Beisein von Gemeindefeuerwehrkommandant Martin Guggenberger und Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stv. Gerd Guggenberger die Zukunftspläne seiner Feuerwehr. Die Leistungen der Kameraden aus Birnbaum bei den Leistungsbewerben auf Bezirks- und Landesebene beeindruckten Landesrat Fellner. Sie sprechen von einer gut funktionierenden Kameradschaft und großer Übungsbereitschaft. „Die klar aufgeteilten und definierten Aufgabengebiete der vier Feuerwehren in der Gemeinde Lesachtal zeigen von Weitblick und guter Planung“, gab sich Landesrat Ing. Daniel Fellner erfreut und sprach von einem sinnvollen und zweckmäßigen Umgang mit den finanziellen Mitteln.

 

 





















 

 

Text: HBI Gerd Guggenberger
Fotos: Büro LR Ing. Fellner

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com