Die Kameraden der FF St. Lorenzen im Lesachtal nahmen heuer zum 30. Mal am Hochamt zu Ehren des Hl. Florians in Untertilliach (Osttirol) teil.









Jährlich am 1. Mai feiert die Ortschaft Untertilliach das Fest zu Ehren des Hl. Florians. Nach der Hl. Messe findet die Prozession durch den Ort statt. Musikalisch wird dieser Tag von der Musikkapelle Untertilliach und dem Kirchenchor Untertilliach umrahmt. Im Anschluss an den Gottesdienst und die Prozession spielte die Musikkapelle Untertilliach unter der Leitung von Michael Tiefenbacher am Kirchplatz ein Standkonzert, ehe im Kultursaal ein gemütlicher Frühschoppen stattfand. „Seit dem Jahr 1989 nehmen die Kameraden der Feuerwehr St. Lorenzen gerne an den Feierlichkeiten in Untertilliach teil und erfahren große Gastfreundschaft“, weiß Kameradschaftsführer Johann Wilhelmer zu berichten, der gemeinsam mit Ehrenkommandant Walter Kubin bereits zum 30. Mal zu Gast in Untertilliach ist. Seit langer Zeit sind auch die Kameraden der Feuerwehr Maria Luggau mit einer Abordnung in Untertilliach stets vertreten und verstärken die Kameradschaft zu den Osttiroler Kameraden.

 

 














Text und Fotos: HBI Gerd Guggenberger

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com